JOHANNA REICH

Johanna Reichs work is concerned with the progression of digitalisation and increasing usurpation through media. Black Hole (2009) plays with human perception and generates doubts regarding media-transmitted images and their truthfulness.

Johanna Reichs Werk befasst sich mit der fortschreitenden Digitalisierung und zunehmenden medialen Vereinnahmung. Black Hole (2009) spielt mit der menschlichen Wahrnehmung und erzeugt Zweifel am medial vermittelten Bild und dessen Wahrheitsgehalt.

JohannaReich_BlackHole_2009
Johanna Reich, Black Hole, 2009, SD video, Pal, stereo, duration 1:50 mins. Image courtesy of the artist and Priska Pasquer.

http://johannareich.com/

Advertisements